Das Märchen vom Sugardaddy

Das Märchen vom Sugardaddy

Das Märchen vom Sugardaddy – Ein Märchen mit Happy End?

Das Märchen vom Sugardaddy, kann von jedem gelebt bzw. auch nur geträumt werden. Es liegt an einem selbst, ob aus dem Märchen, Realität wird. Das Märchen vom Sugardaddy ist somit kein Märchen mehr, denn Märchen sind Geschichten, die in der Fantasie der Menschen gesponnen werden und in den meisten Fällen nicht der Wahrheit entsprechen. Sie resultieren aus unseren tiefsten Ängsten und Träumen. Es gibt viele Männer, die in ihrer beruflichen Laufbahn sehr erfolgreich sind oder auch waren. Der Erfolg zieht besonders junge Frauen an, die die Absicht verfolgen, einen Mann kennenzulernen, der Ihnen im Leben mehr bieten kann, in dem Sinne mehr, als das Sie nicht mehr zu arbeiten brauchen und sich nichtsdestotrotz ein luxuriösen Lebensstile leisten können. Das Märchen vom Sugardaddy mit Happy End ist fraglich, denn letztendlich geht diese Art der Beziehung, oftmals schon nach kurzer Zeit in die Brüche und mal ehrlich gesagt, im Nachhinein, ist jeder für sein Happy End selbst verantwortlich. Selbst ist der Mann.

Das Märchen vom Sugardaddy

Das Märchen vom Sugardaddy

Das Märchen vom Sugardaddy – Wer kann dieses Märchen auch leben?

Das Märchen vom Sugardaddy, kann von jedem gelebt werden. Es sollte nur genügend Ehrgeiz und Verstand vorhanden sein, denn Erfolg bedeutet mehr Geld und mehr Geld bedeutet größere Chancen bei Frauen und wenn die Frauen nur so Schlange stehen ist das Märchen vom Sugardaddy ganz nah und kann auch gelebt werden.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.