Das Date mit dem Millionär

Wie kann ich einen Millionär kennenlernen?

Zunächst einmal lernt man Millionäre nicht einfach so auf der Straße beim Einkaufen kennen. Dazu schicken sie mit Sicherheit ihre Assistenten. Aus Sicherheitsgründen wird man Millionäre nur auf ausgewählten Veranstaltungen antreffen.

Dort tummeln sie sich aber dann zuhauf. Am besten, man spricht Millionäre auf einer edlen Vernissage auf die Kunst an, die sie gerade gekauft haben. Auch wenn man keine Ahnung von Kunst hat, kann man zumindest so tun (das Ausstellungsschild unauffällig lesen, den Preis lieber nicht!).

  • Vernissage
  • Kunstaustellung
  • Yachthäfen
  • Restaurants
  • bekannte Urlaubsorte

Millionär dadten

Ein Millionär und die jungen Frauen

Natürlich gibt es auch unter Sugardaddys viele Millionäre, die viel Geld unter die willigen und schönen Sugarbabes zu bringen haben. Sugarbabes lieben es bekanntlich, mit ihren Sugardaddys auszugehen, auch wenn das sozial vielleicht noch nicht so akzeptiert ist wie heute. Millionäre werden oftmals zu Sugardaddys, auch weil sie Nähe zu Frauen, die ihnen vielleicht verdeckt ans Geld wollen, nicht zulassen möchten. Sie haben lieber eine offene Vereinbarung, bei der sie genau wissen, was sie zahlen müssen und was nicht. Ein Millionär ist der Meinung, dass sich eine Frau nicht unbegrenzt Geschenke machen lassen sollte, sondern eher nur nach Vereinbarung.

Das erste Treffen mit dem Millionär

  1. dezent und natürliches Make-up
  2. nichts zu viel schmuck
  3. keine kurze Kleidung
  4. nicht zu viel Dekolltee
  5. Hohe Schuhe sind okay

Dazu sollte sich ein Sugarbabe auf jeden Fall dezent stylen. Nicht zu viel Busen und nicht zuviel Schmuck ist die Devise, man soll ja weder wie “leicht zu haben” wirken, noch dass man einen Sugardaddy gar nicht nötig hätte. Millionär dadtenDenn ein Sugarbabe soll doch die Nähe “ihres Millionärs” oder sogar ihrer Millionäre genießen und nicht sich auf einmal unentspannt fühlen, weil er an ihr zuviel Schmuck entdeckt oder ähnliches. Nettigkeiten erhöhen die Chance, dass Sugarbabe und Sugardaddy auch wirklich eine Beziehung haben werden und “es angehen”. Ein hübsches äußeres Erscheinungsbild mit gepflegtem Haar und gepflegten Nägeln schadet ebenso überhaupt nichts, will man bei einem der raren Millionäre landen.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Das Date mit dem Millionär

  1. Tobias Hackl says:

    Ich möchte mein Traum erfüllen ich brauche 800.00€ für Objekt da will ich mein hoppy nachgehen Disco machen.

  2. Melina says:

    Ich möchte mein Traum erfüllen Hobbys nachgehen
    Und weiter viele Partys machen ich brauche so 300.000 € – 500.000€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.