Online Liebe

Online Liebe zwischen Sugardaddy und Sugargirl

Die schnellste Art der Suche

Mittlerweile ist eine Virtuelle Liebe keine Seltenheit mehr, denn viele Singles lernen sich über das Internet kennen und lieben. Doch viele Damen sind auf der Suche nach wohlhabenden Männern, die ihnen ein luxuriöses Leben finanzieren können. Diese Damen nennt man Sugargirls und spezielle Webseiten machen es möglich, dort den passenden Sugardaddy zu finden. Doch was ist ein Sugardaddy überhaupt und ist eine Virtuelle Liebe zwischen Sugardaddy und Sugargirl überhaupt möglich?

Der Sugardaddy und die Online Liebe

Online Liebe

Online Liebe

Ein Sugardaddy ist ein wohlhabender, meist älterer Mann, der auf der Suche nach jüngeren und zugleich attraktiven Damen ist, die ihn zu Geschäftsessen, zum Shoppen oder vielerlei anderer Ereignisse begleitet. Dafür bezahlt der Sugardaddy dann auch das Sugargirl und macht ihr in der Regel auch teure Geschenke. Oftmals kann daraus aber auch eine Virtuelle Liebe entstehen, denn Sugardaddys und Sugargirls lernen sich oftmals auch online kennen und da sie anschließend sehr viel Zeit miteinander verbringen, finden sich viele Paare zusammen. Eine Online Liebe ist also bei Sugardaddys und Sugargirls nicht ausgeschlossen.

Die Online Liebe und ihre Vorteile

Viele Singles finden im Internet ihre Online Liebe. So auch einige Sugardaddys und Sugargirls. Der Sugardaddy bezahlt das Sugargirls für diverse Leistungen, wozu neben einem Geschäftsessen oder dem Kinobesuch, auch körperliche Nähe gehören kann. Allerdings sollten hierzu beide Parteien einverstanden sein und es kommt nur zum Sex, wenn Sugardaddy und Sugargirl zustimmen. Da bleibt es natürlich auch nicht aus, dass daraus eine VirtuelleLiebe entstehen kann. Viele Sugardaddys und Sugargirls lernen sich im Internet kennen, verbringen viele Stunden miteinander und die ganz große Online Liebe entsteht. Natürlich ist dies nicht immer der Fall und viele Sugargirls lassen sich weiterhin für ihre Dienste bezahlen.

Sugargirls können sich also auf speziellen Sugardaddy/Sugargirl-Portalen anmelden und sich dort wohlhabende Männer heraussuchen, die ihren Lebensstil finanzieren. Doch auch Sugardaddys können sich ihre Partnerin für Geschäftsessen, für einen Kinobesuch oder auch für Intimitäten selbst aussuchen und sich in einem solchen Portal anmelden. Oftmals entsteht daraus auch die ganz große Online Liebe.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.