Sugarbabe nennt er mich

Fortsetzung…. Er nennt mich sein Sugarbabe Wir sitzen jetzt beim Essen, unterhalten uns, lachen zusammen ist einfach schön. Dann fragte er mich ob ich schon länger ein Sugarbabe sei. Sugarbabe was ist das gucke ich ihn fragend an. Er sagte mir ein Sugarbabe ist eine attraktive junge Frau die auf der Suche nach einem Sugardaddy sei. Ich höre beide Begriffe zum ersten Mal.Dann erklärte er mir beide Begriffe. Der Begriff Sugarbabe traf auf mich zu und der Begriff Sugardaddy traf auf ihn zu. Wir ließen den Abend bei einem leckeren Glass Rotwein ausklingen, und verabredeten uns für das nächste Wochenende.

Der beschenkt sein Sugarbabe

Es ist Samstag und er holt mich ab, wir sind in die Stadt gefahren. Er sagt mir heute kaufen wir dir was Schönes den du bist ja mein Sugarbabe. Ich suchte mir ein schönes Abendkleid aus. Dann sagte er zu mir das Kleid ist schön aber da fehlt noch was. Ich guckte verdutzt, er holte eine schwarze Schachtel aus seiner Jacke. Und was war in dieser Schachtel?

Das Geschenk verschlägt seinem Sugarbabe die Sprache

Eine sehr schöne Halskette. Er macht die Kette um meinen Hals als ich mich dann im Spiegel sah musste ich über mich selber staunen. Er sagte zu mir dass ich ein wunderschönes Sugarbabe sei. Ich bedankte mich mit einem sanften Kuss auf die Wange bei ihm.

Sein Sugarbabe bedankt sich

Ich fragt ihn was er jetzt für die Geschenke haben möchte oder sich wünschen würde. Er sagte mir jetzt bin ich als Sugarbabe gefragt. Ich überlegte jetzt wie ich es Ihm danken kann. Dann kam ich auf die Idee mit ihm ein Hotelzimmer zunehmen. Fortsetzung folgt…

This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.